Schande über die österreichische Regierung

Es ist eine nicht nachvollziehbare Schande: Österreich steigt aus dem UNO-Migrationspakt aus und lehnt damit grundlegende Menschenrechte ab. Gegen 193 Staaten steht unser Land damit isoliert da. Auf unserer Seite nur die USA mit Donald Trump, Jaroslaw Kaczynski aus Polen und Ungarn mit Victor Orban. Wollen wir das??? Wer es so wie ich absolut nicht will, hat die Möglichkeit, sich zumindest zu wehren: https://www.aufstehn.at/

Dieser Beitrag wurde unter Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Schande über die österreichische Regierung

  1. Lieber Bert,
    Ich habe mir die Muehe gemacht, dieses UNO-Machwerk zur Gaenze durchzulesen und ich bin froh, dass die Regierung dasselbe auch gemacht und daraus ihre Schluesse gezogen hat.
    Dass so ein Migrationspakt ueberhupt passieren konnte, ist der Tatsache geschuldet, dass die islamischen Staaten, die afrikanischen Kleptokratien und ein Rest sozialistischer Staaten, wo man Menschenrechte nach unserem Verstaendnis nur vom Hoerensagen kennt, in der UNO die Mehrheit haben.
    Was die Ungarn anbelangt: Ich glaube, dass kein europ. Volk mehr fuer den Bestand des christlichen Abendlandes getan hat als die Ungarn. Sie mussten die Mongolenstuerme aushalten, sie wurden ueber lange Zeit von den Osmanen beherrscht und drangsaliert, hatten dann auch noch die Kommunisten am Hals und sprachlich waren sie in Europa auch immer isoliert. Dass ein solches Volk sehr sensibel auf jede Bedrohung durch fremde Kraefte reagiert, ist verstaendlich und ich bewundere daher auch ihr Geschichtsbewusstsein und ihren Hausverstand.
    Natuerlich ist verstaendlich, dass die Afrikaner und die sonstigen islamischen Staaten in Richtung Europa draengen und diesen Weg via UNO ebnen wollen. Immerhin haben die pro Jahr ueber 50 Millionen Menschen mehr, welches sie in Arbeit und Brot bringen muessten. Sie verstehen aber nur, wie man Wirtschaften zugrunderichtet. Ich denke da nur an Suedrhodesien. War unter weisser Herrschaft ein Ueberschussland. Nach der Machtuebernahme durch die Neger (welche die weissen Farmer umgebracht oder vertrieben haben), haben nach drei Jahren schon Millionen Hungerfluechtlinge das Land in Richtung Suedafrika verlassen.
    Dort droht uebrigens jetzt das selbe Desaster. Die ANC-Regierung ist gerade dabei, die Farmer zu enteignen, umzubringen bzw. zu vertreiben. Wird also das naechste Hungerland, wo die an allem schuldigen Europaeer wieder helfend eingreifen muessen.
    Und es ist unbestreitbar, dass wir Menschen aus solchen Kulturkreisen nicht brauchen koennen. Wo diese Typen eine Mehrheit haben, gibt es nur Horror: so z.B. in Rinkeby oder Malmoe in Schweden, wo sich u. a. die Zahl der Vergewaltigungen verfuenfzehnfacht hat und Malmoe die hoechste Mordrate weltweit hat (lese regelmaessig schwedische Zeitungen). Oder Savile Town in Yorkshire, wo nur mehr ca. 50 Englaender leben, welche sich das Wegziehen bisher nicht leisten konnten.
    Dann traegt auch noch die kath. Kirche ihren Teil zur Islamisierung bei. Warum das so ist, entzieht sich meinem Verstand. Natuerlich sind “Fluechtlinge” fuer die Caritas ein gutes Geschaeft, sonst koennte man einem Herrn Landau auch kein sechsstelliges Jahresgehalt bezahlen. Wenn dann der Papst von seiner letzten Nahostreise sechs “Fluechtlinge” in den Vatikan mitbrachte, dann waren das nicht sechs junge Maenner von der dort verfolgten christlichen Minderheit, sondern sechs Moslems. Die Haare moechten sich um einen Stehplatz raufen …
    Was den Link #aufstehn anbelangt: waere schoen, endlich einmal einen unabhaengigen Rundfunk zu haben. Dieses derzeitige total linksversiffte und auf Abzockerei bedachte Gesindel ist ja nicht mehr zum Aushalten. Ich fuerchte aber, dass die Proponenten dieser Webseite genau wollen, dass der derzeitige haarstaeubende Missstand erhalten bleibt.
    An sich bin ich entzetzt, dass Du Dich mit all diesen Misstaenden und lebensbedrohlichen Entwicklungen identifizieren kannst. Ich vermute, Du hast keine Kinder und Enkel, welche die kommenen Entwicklungen letztendlich ausbaden muessen, wenn nicht sehr schnell gegengesteuert wird.
    Schoene Gruesse !
    Alois Eder
    Manzenreith
    4240 Freistadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s