Tragischer Brexit

Bei allen Fehlern, die von der EU gemacht wurden und gemacht werden: der Weg zurück in den Nationalismus ist ein Rückschritt, er ist gefährlich und bedrohlich, weil das britische Beispiel Schule machen könnte und dann die EU als Friedensprojekt gescheitert wäre. Ich wünsche mir eine österreichische Heimat, eingebettet in ein großes, freies, grenzenloses und friedliches Europa. Ist das etwa zu naiv???

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Tragischer Brexit

  1. Naiv nicht. Aber der Populismus ist drauf und dran die alten Griechen zu bestätigen: Polemos pater panton. E. P.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s